So wenig wie möglich - so viel wie nötig

Eine unserer Schwerpunkte ist die Instandsetzung gealterter liebgewordener Bücher der vergangenen 500 Jahren.

Dabei legen wir großen Wert, auf die Erhaltung der alten

Leder-, Holzdeckel- oder Pergament-Bände im Original.

Mit historisch angepassten Materialien in Leinen, Leder oder Pergament wir das Buch wieder in den alten Glanz versetzt.

 

Fehlende schließen werden repariert, ergänzt oder nach Originalvorlage neu gefertigt.

Bei Neueinbänden passen wir das neue Äußere dem Zeitalter an. Bei der Instandsetzung wird das Erhalten, was dem Einzelnen wichtig ist. 

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, uns persönlich zu besuchen, haben Sie die Möglichkeit, das Objekt uns auch per Versand zukommen zu lassen.

 

Eine preisliche Einschätzung kann ich Ihnen gern vorab nennen, bitte senden Sie mir dafür aussagekräftige Bilder an: